Wir beraten Sie gern!

Profimed Reha-/Medizintechnik & Homecare
Splieterstraße 61
48231 Warendorf

Rollstühle

Jeder Rollstuhl ist ein Verwandlungskünstler. Die zahlreichen Modelle und Adaptionen passen sich den Bedürfnissen und Lebensumständen seines Nutzers an. Unsere Aufgabe ist es, das perfekte Bündnis zwischen Rollstuhl und Rollstuhlfahrer zu schmieden. Das Ziel: Maximale Mobilität und gesellschaftliche Teilhabe. Rollstuhlfahrer, ganz gleich, ob sie dauerhaft oder vorübergehend auf die Fortbewegungshilfe angewiesen sind, bewältigen ihren beruflichen und familiären Alltag zu hundert Prozent. Einzige Voraussetzung: Der Rollstuhl muss zum Menschen passen. An diesem Punkt beginnt unsere Arbeit.

Rollstuhlmodelle gibt es viele: Standard- und Leichtgewichtsrollstühle, Multifunktions- und Adaptivrollstühle, Aktiv- und Sportrollstühle sowie Eletrorollstühle. Besuchen Sie uns im Sanitätshaus Profimed in Warendorf, verschaffen Sie sich mit unserer Hilfe einen Überblick über die Vielseitigkeit dieser Mobilitätsunterstützung. Nach diesem Anschauungsunterricht und unserer Beratung haben Sie eine konkrete Vorstellung, welche Art von Rollstuhl für Sie hilfreich ist. Gerne setzen wir uns mit Ihrem Arzt, Therapeuten und Angehörigen auseinander, um die beste Lösung zu finden. Zusätzlich sinnreich für eine persönliche Auswahl und Adaption ist die Anamnese Ihres Lebensumfeldes, Ihrer Lebensgewohnheiten und Ihrer Beweglichkeit. Können Sie Ihren künftigen Rollstuhl aus eigener Kraft bewegen? Benutzen Sie Ihr Mobilitätshilfsmittel auch außerhalb der Wohnung? Benötigen Sie Zusatzausstattungen? Soll der Rollstuhl besonders gut zu transportieren sein? Wenn Sie Ihren besten individuellen Helfer gefunden haben, geht die Arbeit bei uns weiter. Die Rehatechniker von Profimed bringen durch Anpassung oder Umbau Extrawünsche ein - beispielsweise für mehr Sitzkomfort oder eine erhöhte Wendigkeit.

Reicht die eigene Kraft für die Fortbewegung im Rollstuhl nicht oder nicht mehr aus? Besuchen Sie uns in den Profimed-Niederlassungen von Warendorf oder Hamm und unternehmen Sie eine Testfahrt mit elektrischem Antrieb. Wenn Sie bereits einen gut an ihre Bedürfnisse angepassten Rollstuhl besitzen, integrieren wir mit wenig Aufwand einen Zusatzantrieb, der von Ihnen selbst oder einer Hilfsperson bedient werden kann. Bei der Rollstuhlwahl lautet die oberste Devise: Probieren geht über Studieren. Darauf haben wir uns eingestellt.

Copyright 2020 Profimed | Gestaltung, Umsetzung und SEO von 2P&M Werbeagentur

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.